Klassifikation

Klassifikation

Technisches Silicium wird entsprechend seiner Reinheit und den unterschiedlichen Anteilen an Nebenelementen klassifiziert. Dabei unterscheidet man folgende Qualitäten:

Silicium 553: Eisen max. 0,5%, Aluminium max. 0,5%, Calcium max. 0,3% (Standartqualität)

Silicium 441: Eisen max. 0,4%, Aluminium max. 0,4%, Calcium max. 0,1% (Raffinationsqualität)

Silicium 3303: Eisen max. 0,3%, Aluminium max. 0,3%, Calcium max. 0,03% (Spezialqualität)

Silicium 2202: Eisen max. 0,2%, Aluminium max. 0,2%, Calcium max. 0,02%
(bes. eisenarm)